Eiffel-Stipendien in Frankreich für internationale Studierende

Französische Regierung
Master/PhD

Frist: 8. Januar 2021 (jährlich)
Studieren in:  Frankreich
Studienbeginn AY 2021-2022

Kurzbeschreibung:

Das Eiffel-Exzellenz-Stipendienprogramm wurde vom französischen Ministerium für Europa und auswärtige Angelegenheiten eingerichtet, um es französischen Hochschulen zu ermöglichen, ausländische Spitzenstudenten für ihre Master- und PhD-Programme zu gewinnen.

Es bietet den zukünftigen ausländischen Entscheidungsträgern der Privatwirtschaft und des öffentlichen Sektors in vorrangigen Studienrichtungen Chancen und fördert Bewerber bis 25 Jahre aus Entwicklungsländern auf Master-Ebene und Bewerber aufwärts bis 30 Jahre alt aus Entwicklungs- und Industrieländern auf PhD-Niveau.

Gastinstitution(en):

Französische Universitäten und akademische Einrichtungen

Level/Fachbereich (s) des Studiums:

Masterstudiengang, Ingenieurstudiengang oder PhD-Studiengang (in Cotutelle oder gemeinsame Promotionsbetreuung, in Partnerschaft mit einer ausländischen Hochschule) in vier Hauptfächer:

• Rechtswissenschaften;
• Wirtschaftswissenschaften und Management;
• Ingenieurwissenschaften auf Masterebene, Naturwissenschaften im weiteren Sinne für die Doktorat/ PhD-Stufe (Ingenieurwissenschaften; exakte Wissenschaften: Mathematik, Physik, Chemie und Biowissenschaften, Nano- und Biotechnologien, Erd-, Weltraum- und Umweltwissenschaften, Informationswissenschaften und Technologien und Kommunikation);
• Politikwissenschaften

Zielgruppe:

Internationale Studierende

Stipendienwert/Inklusivleistungen/Dauer:

Für Masterstudiengänge ist der Eiffel Das Stipendium umfasst einen monatlichen Zuschuss von 1.181 € (ein Unterhaltsgeld von 1.031 € und ein monatliches Stipendium von 150 €) und kann für 12-36 Monate vergeben werden. Für ein Doktoratsstudium umfasst das Eiffel-Stipendium bis zum 31.

Darüber hinaus deckt das Programm verschiedene Ausgaben wie internationale Rückreise, nationaler und lokaler Transport, Krankenversicherung und kulturelle Aktivitäten. Unter bestimmten Voraussetzungen können Stipendiatinnen und Stipendiaten zusätzlich Wohngeld erhalten.

Studiengebühren werden nicht vom Eiffel-Programm gedeckt. Das französische Ministerium für Europa und auswärtige Angelegenheiten erwartet von den Bildungseinrichtungen, deren internationaler Einfluss durch dieses Programm verstärkt wird, eine optimale finanzielle Unterstützung der Studierenden. Studierende, die an öffentlichen Bildungseinrichtungen zugelassen sind, sind als Stipendiaten der französischen Regierung von den Einschreibegebühren befreit.

Teilnahmeberechtigung:

Nationalität : Dieses Programm ist Bewerbern mit nicht-französischer Staatsangehörigkeit vorbehalten. Bewerber mit zwei Staatsangehörigkeiten, darunter eine französische, sind nicht teilnahmeberechtigt.

Alter : Für die Master-Stufe müssen die Kandidaten zum Zeitpunkt der Bewerbungskampagne 2020 höchstens 25 Jahre alt sein; d.h. geboren nach März 1995. Auf Doktoratsstufe dürfen die Kandidatinnen und Kandidaten zum Zeitpunkt der Bewerbung 2020 höchstens 30 Jahre alt sein; dh nach März 1990 geboren.

Herkunft der Bewerbungen : Es werden nur Bewerbungen von französischen Bildungseinrichtungen akzeptiert. Diese Einrichtungen verpflichten sich, Stipendiatinnen und Stipendiaten in den Studiengang einzuschreiben, für den sie ausgewählt wurden. Anträge, die auf andere Weise eingereicht werden, werden nicht berücksichtigt. Darüber hinaus wird jeder von mehr als einer Einrichtung nominierte Kandidat disqualifiziert.

Studiengänge: Stipendien richten sich an Studierende, die sich für einen Masterstudiengang, auch an einer Ingenieurschule, einschreiben möchten, und an Doktoranden. Das Eiffel-Programm gilt nicht für französisch geführte Masterstudiengänge im Ausland. Sie gilt auch nicht für die Ausbildung im Rahmen eines Lehrvertrags oder eines Berufsausbildungsvertrages.

Kombination mit anderen Stipendien: Ausländische Studierende, die zum Zeitpunkt der Bewerbung bereits ein Stipendium der französischen Regierung im Rahmen eines anderen Programms erhalten haben, sind nicht förderfähig, auch wenn das Stipendium in Frage beinhaltet nicht die Sozialversicherung.

Für das Eiffel-Master-Stipendium:  Für Studierende, die sich zuvor beworben haben, die jedoch abgelehnt wurden, werden keine Bewerbungen akzeptiert, auch wenn die Bewerbung von einer anderen Einrichtung oder in einem anderen Bereich eingereicht wird lernen. Studierende, die bereits ein Eiffel-Stipendium auf Master-Stufe erhalten haben, können sich nicht erneut auf Master-Stufe bewerben.

Für ein Eiffel-PhD-Stipendium: Einrichtungen können einen Kandidaten, der zuvor ein Eiffel-Stipendium auf Master-Ebene erhalten hat, für ein Stipendium auf PhD-Ebene nominieren. Bewerber, die während ihrer Promotion bereits einmal ein Eiffel-Stipendium erhalten haben, können dieses nicht ein zweites Mal vergeben. Für Studierende, die sich bereits zuvor beworben haben, die jedoch abgelehnt wurden, wird keine Bewerbung akzeptiert, auch wenn die Bewerbung von einer anderen Einrichtung oder in einer anderen Studienrichtung eingereicht wird.

​​

Sprachkenntnisse: Bei der Vorauswahl von nicht französischsprachigen Bewerbern müssen die Einrichtungen sicherstellen, dass ihre Sprachkenntnisse den Anforderungen des jeweiligen Studiengangs entsprechen.

Studierende, die ein Auslandsstudium absolvieren, haben Vorrang vor bereits in Frankreich lebenden Studierenden.

Bewerbungshinweise:

Bewerbungen sind derzeit geschlossen.

Bewerbungen von Studierenden werden NICHT direkt angenommen. Bewerbungen für EIFFEL-Stipendien werden von französischen Hochschulen eingereicht. Sie müssen sich bewerben und die Anforderungen der französischen Hochschule erfüllen, um für das Stipendium berücksichtigt zu werden. Bewerbungsschluss für Campus France ist der 8. Januar 2021. Bewerbungsschluss für teilnehmende französische Institutionen ist früher und endet um November-Dezember 2020.

Lesen Sie unbedingt den Eiffel-Programmleitfaden 2021 und besuchen Sie die offizielle Website (Link unten), um auf das Online-Bewerbungsformular zuzugreifen und detaillierte Informationen zur Bewerbung zu erhalten dieses Stipendium.

Website:

Offizielle Stipendien-Website:  http://www.campusfrance.org/en/eiffel

Verwandte Stipendien: Liste der Frankreich-Stipendien

.
Dies ist NICHT die offizielle Stipendienseite. Dies ist nur eine einseitige, zusammenfassende Auflistung des Stipendiums. Obwohl wir uns bemühen, die Informationen aktuell und korrekt zu halten, können sich die Informationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Vollständige und aktuelle Informationen finden Sie immer auf der offiziellen Website des Stipendiengebers.